» Brände vermeiden und vorsorgen «

Brände im Zusammenhang mit Heizungen und Kaminen entstehen heute vor allem durch

Bei falschem Heizen (z.B. feuchtes Holz) kann es zur Verpechung des Fanges kommen. Dieses Pech ist leicht brennbar und kann unter bestimmten Umständen zu einem Kaminbrand führen. Falls Ihr Kamin pecht, wird Ihnen Ihr Rauchfangkehrermeister das mitteilen und den Fang entweder ausbrennen oder ausschlagen.

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen und Bestimmungen (Kehrpflicht) kommt es immer wieder zu gefährlichen Bränden. Nicht immer ist allerdings der Kamin oder die Heizung der Ausgangspunkt des Feuers.

Ursachen können auch sein:

Zum vorbeugenden Brandschutz können auch Sie viel beitragen:

Wir beraten Sie gerne

Brandmelder können Sie bei uns beziehen, die wir auch gleich installieren. Ebenso Feuerlöschdecken, mit denen Sie z.B. Küchenbrände (brennende Pfannen) sicher löschen können.

Wir informieren Sie gerne kostenlos und unverbindlich:
Telefon Nr. +43(0)4274-4397 oder Mobil: +43(0)699-11 10 2662
oder schicken Sie uns eine E-Mail:
Schicken Sie uns Ihre Anfrage!

© eibe-webdesign 2014